teamstr Allstars: Top 5 undervalued Players

Gute Spieler kosten Geld, viel Geld. Da ist es praktisch, dass es bei teamstr so einige Spieler gibt, die maßlos unterschätzt werden und damit echte Glücksgriffe für die Käufer sind. Hier sind fünf erstklassige Beispiele. Timo Werner RB Leipzig 11,36 Ø Punkte 9,74 Mio. € Salomon Kalou Hertha BSC

teamstr Top 5 Stürmer des 12. Spieltags

Tore bringen viele Punkte bei teamstr und wer macht die in den meisten Fällen? Richtig, die Angreifer. Daher Vorhang auf für die Top fünf Stürmer des zwölften Spieltags! Timo Werner RB Leipzig 12,68 Punkte 9,74 Mio. € Michael Gregoritsch Hamburger SV 12,57 Punkte 4,77 Mio. € E.-M.

12. Spieltag: Player of the Day – Emil Forsberg

Emil Forsberg 14,9 Punkte 11,39 Mio € HATTRICK: Emil Forsberg staubt 14,9 Punkte ab und ist damit zum dritten Mal Player oft the Day. Kein anderer Spieler war öfter als ein Mal wichtigster Akteur des Wochenendes. Emil Forsberg ist zweifelsohne der derzeit beste Mittelfeldakteur der Liga, auch gegen Freiburg steuert er zwei Vorlagen

teamstr Allstars: Top 5 Schnäppchen

Ein Aubameyang vorne drin, Malli im Mittelfeld und ein Boateng in der Abwehr, da bleibt nicht mehr viel Geld übrig. Daher gibt es hier die Top Fünf Schnäppchen, die zwar selten zwanzig Punkte holen, aber dafür ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Steven Zuber TSG Hoffenheim 5,59 Ø Punkte 2.5 Mio. €

teamstr Top 5 Mittelfeldspieler des 11. Spieltags

Ein Schnäppchen, ein Spitzenreiter und drei weitere herausragende Akteure sind Teil der Top 5 Mittelfeldspieler des elften Spieltages. Emil Forsberg RB Leipzig 14,54 Punkte 10,53 Mio. € Yunus Malli FSV Mainz 05 14,5 Punkte 12,15 Mio. € Julian Brandt Bayer 04 12,07 Punkte 9,03 Mio. €

11. Spieltag: Player of the Day – Emil Forsberg

Emil Forsberg ist mit 14,54 Punkten der Spieler des elften Spieltags. Der Schwede hat erneut keinen herausragenden Wert, schon am siebten Spieltag wurde der Leipziger Player oft the Day mit einer sehr niedrigen Punktzahl (damals 12,12 Zähler). Trotzdem spricht die Auszeichnung für Forsbergs Konstanz, er ist als einziger Akteur zum zweiten Mal Spieler des

teamstr Allstars: Top 5 Safe Bets

Bei dem begrenzten Budget ist es immer gut, wenn man ein paar Spieler hat, die verlässlich Punkte liefern. In den letzten fünf Spieltagen waren diese fünf Akteure konstant gut, manche sind teuer, aber einige sind auch für den kleinen Geldbeutel geeignet. P.-E. Aubameyang BVB 10,44 Ø Punkte 17,29 Mio. €

teamstr Top 5 Verteidiger des 10. Spieltags

"Die Abwehr gewinnt Meisterschaften" mit diesem Heynckes-Zitat stürzen wir uns in die Liste der Top 5 Verteidiger, in der sich kein HSV-Akteur befindet, weil die einen noch größeren Stürmer als Heynckes, Uwe Seeler, zu seinem Geburtstag in tiefe Verzweiflung gestürzt haben. Ricardo Rodríguez VfL Wolfsburg 14,37 Punkte 9,02 Mio. €

10. Spieltag: Player of the Day – P.-E. Aubameyang

Eigentlich ist Pierre-Emerick Aubameyang ein Musterprofi, zugegeben ein etwas durchgeknallter Musterprofi, siehe goldener Lamborghini. Beim BVB gab es aber schon schwierigere Fälle, die mit Autos und Spielern zu tun hatten. Aubameyang ist einer der besten Stürmer Europas und doch wollte er nie einen Wechsel zu finanzkräftigeren Klubs forcieren, stattdessen spielte er stark auf. Dann

Teamstr Allstars: Top 5 Neuzugängen

Die Tops und Flops der letzten Transferperiode werden nach mittlerweile immer klarer ersichtlich. Zur ersten Kategorie gehören ohne Zweifel die fünf unten beleuchteten Kicker. Timo Werner RB Leipzig 64,18 Punkte 9,22 Mio. Ousmane Dembélé BVB 61,78 Punkte 11,41 Mio. Nabil Bentaleb Schalke 04 61,29 Punkte 8,93 Mio.